Diversity & Inclusion

Die Vielfalt und Komplexität unserer Umwelt nehmen zu und das zeigt sich auch in der Arbeitswelt. Ein gelungenes Diversity Management ist essenziell, um die Chancen von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen zu nutzen. Entscheidend dabei sind die Unternehmenskultur und die Diversity-Kompetenz der betrieblichen Akteur*innen. Gemessen wird der Erfolg an der Wirksamkeit und der gelebten Praxis. Ziel des Austauschforums ist es, den Beitrag, den Diversity Management in einer sich wandelnden Arbeitswelt leisten kann, sichtbar zu machen. Innovative Themen und Best Practice Beispiele von Quick-Wins bis zu langfristigen Strategieentwicklung werden aufgegriffen. Der Austausch der Teilnehmenden soll im Vordergrund stehen.

Schwerpunktthemen im Forum

Die 7 Diversitätsdimensionen (Alter, Soziale Herkunft, Sexuelle Orientierung, Religion & Weltanschauung, Körperliche und geistige Fähigkeiten, Geschlecht & geschlechtliche Identität, etnische Herkunft und Nationalität)

Diversität als Chance und Erfolgsfaktor im Unternehmen

Unconscious Bias überwinden

Diversitätssensible Sprache

Diversity Management

Unternehmenskultur

Moderation

Katja Sieblist

AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen
Diversity Managerin und Referentin Personalentwicklung
Durch ihre langjährige Erfahrung im Bereich Personalentwicklung und Diversity Management kennt sie die Herausforderungen in Theorie und Praxis, in der strategischen Entwicklung bzw. Verankerung sowie in der operativen Umsetzung der Themen.

Lucie Stecker

Ansprechpartnerin für das Austauschforum Diversity

Tel: 030 7262 1393-3
E-Mail: stecker@ddn-netzwerk.de

Rahmendaten Austauschforum Diversity

Dauer, Turnus

Durch regelmäßige digitale Termine (alle 6-10 Wochen) bauen wir gemeinsam ein Forum auf, wovon alle Teilnehmenden sich und Themenwünsche einbringen und die Gruppe profitieren kann.

Durchführung

Kontinuierliche Moderation und Austausch als Videokonferenz über Microsoft Teams.

Zielgruppe

Personen aus Unternehmen und Organisationen sämtlicher Branchen, die sich für das Thema interessieren

Ziel

Kollegialer Austausch zu Themen, die von Teilnehmenden selbst eingebracht werden, um individuelles Know-how zu erwerben oder konkrete Lösungen zu erarbeiten. Fachliche Inputs und Austausch zu gemeinsam ausgewählten Themen.

Methode

Inhaltlicher Austausch bei hoher Aktivierung inklusive Input von Expert*innen. Wir fördern und pflegen den vertrauensvollen Austausch und Vernetzung zu ausgewählten Facetten des Diversity Managements und betrachten die speziellen Herausforderungen in unterschiedlichen Unternehmungen und Institutionen. Darüber hinaus geben wir Input über zukunftsorientierten Diversity-Strategien für die Lebens- und Arbeitswelt 4.0., Hinweise und Anregungen für Lösungen/Ansätze zur Gestaltung von Diversity Management und hinterfragen mögliche Denkmuster.

Start

Die erste Session fand im Winter 2021 statt. Die Teilnahme an kommenden Sessions ist weiterhin möglich.

Abschluss

Die Form des Abschlusses wird von der Gruppe bestimmt. (z. B. Präsentation von Ergebnissen in Papers, Publikationen, Workshops, o. ä.)

Haben Sie Interesse an unserem Austauschforum? Treten Sie mit uns in Kontakt.

Ich habe Interesse