Header Bild

Termine

Veranstalter: ddn

Führungsaufgabe Transformation

Herausforderungen für Führungskräfte und Beschäftigte

Start: 30.08.2024 09:00Uhr

Ende: 30.08.2024 11:00Uhr

Registrierungsschluss: 28.08.2024

Ort: Online

Qualifizierung für Führungskräfte bei betrieblichen Restrukturierungen:  
Ein Seminarkonzept für Berater:innen 

Das Seminar besteht aus zwei Blöcken: 
Block I am 30.08.2024 mit dem Thema "Führungsaufgabe Transformation I – Herausforderungen für Führungskräfte und Beschäftigte" und dem Block II am 06.09.2024 mit dem Thema "Führungsaufgabe Transformation II – Erfolgreiche Beratungs- und Coaching Prozesse".

Die Arbeitswelt ist in den letzten Jahrzehnten einem tiefgreifenden Wandel unterworfen. Megatrends wie die Digitalisierung, der demografische Wandel, die Globalisierung und der zunehmende Markt- und Wettbewerbsdruck bedingen, dass sich Organisationen anpassen müssen und sich somit in einem permanenten Veränderungsprozess befinden. Führungskräften kommt dabei eine zentrale Rolle zu. Sie stehen in engem Austausch mit ihren Teams und gestalten die Arbeitsbedingungen in der veränderten Situation mit.  

Wir bieten Berater*innen, die KMU und deren Führungskräfte bei ihren Aufgaben in Veränderungsprozessen begleiten an, ein wissenschaftlich fundiertes und evidenzbasiertes Seminar kennenzulernen und damit ihre Coaching-Praxis zu professionalisieren. Das Seminar geht über die Schwerpunkte traditioneller Fortbildungen in den Bereichen Change-Management und Führung hinaus, indem es insbesondere die Auswirkungen organisationaler Veränderungen auf der Arbeitsbedingungs- und der individuellen Ebene (Motivation, Einstellung sowie Wohlbefinden und Gesundheit) berücksichtigt. 

Insbesondere mit Blick auf die aktuell vielfältig diskutierten Herausforderungen zur Bindung von erfahrenen Beschäftigten, Umgang mit Generationenvielfalt in den Belegschaften, Erhöhung der Erwerbsbeteiligung von Frauen, stellen sich Führungsfragen, die in Zeiten von Restrukturierungen und anspruchsvollen Change-Prozessen in der Transformation in Beratung und Coaching aufgegriffen werden müssen. 

Ziel dieses Workshops ist es, internen und externen Berater*innen das Seminarkonzept in einer Weise näher zu bringen, um das Seminar selbst in ihrer betrieblichen Praxis anzuwenden. Materialien und Train-the-Trainer-Manual werden zur Verfügung gestellt. 

Moderation: Anja Wittmers 

Themenschwerpunkte des Workshops, die sich an dem modularen Aufbau des Seminarkonzepts orientieren: 

Ein Workshop besteht aus Block I, 30.08.2024, und Block II, 06.09.2024, jeweils von 9-11 Uhr.

Führungsaufgabe Transformation I – Herausforderungen für Führungskräfte und Beschäftigte

Block I - 30.08.2024

Themenschwerpunkt

Restrukturierung und Gesundheit: Chancen und Risiken

Auswirkungen von Restrukturierungen auf die Beschäftigten: Erklärungsmodelle aus der A&O-Psychologie

Führungskräfte als Change Agents: Spezifische Herausforderungen und Empfehlungen

Führungsaufgabe Transformation II – Erfolgreiche Beratungs- und Coaching Prozesse

Block II - 06.09.2024

Themenschwerpunkt

Fallbeispiele: Prinzipien für gelungene Restrukturierungen und Langfristige Entwicklung: Erstellen eines Aktionsplans

Kennenlernen des Train-the-Trainer-Manuals auf Basis des Seminarkonzeptes und übergreifende Diskussion zu den Bedarfen in der Praxis

Das Angebot richtet sich an Berater*innen wie auch an betriebsinterne Organisationsentwickler*innen und Coaches. 

Um einen intensiven Austausch zu ermöglichen, ist die Teilnahme begrenzt. 

Organisatorisches: Der Workshop wird als MS Teams oder Zoom Konferenz angeboten. 

Im Anschluss an den Workshop erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebestätigung. 

Ihre Investition: € 120,- zzgl. MwSt.
Für ddn-Mitglieder € 90,- zzgl. MwSt. 

Teilnehmende, die ohne vorherige Absage nicht erscheinen, müssen dennoch die Teilnahmegebühr bezahlen.