NAWID steht für Nutzung KI-basierter Assistenz- und Wissensdienste in unternehmensspezifischen Bildungsräumen unter Berücksichtigung heterogener Wertewelten im Demografischen Wandel. Das Projekt adressiert zwei zentrale betriebliche Handlungs- und Gestaltungsfelder: den Kulturwandel in der digitalen Transformation und die Leitfragen der Demografie in Arbeits- und Qualifizierungsprozessen. In Lern- und Experimentierräumen werden im Projekt die Einführung und Nutzung von Assistenz- und Wissensdiensten sowie Anwendungen der künstlichen Intelligenz modellhaft und exemplarisch erprobt.