Zuhören und anpacken

14.10.19

Vor einem Jahr startete das Bundesministerium für Arbeit und Soziales den Zukunfts­dialog „Neue Arbeit – Neue Sicherheit“. Im Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern, Stakeholdern sowie Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis wurde darüber diskutiert, wie das Zusammenleben angesichts neuer Herausforderungen auch in Zukunft gelingen kann.

Nun liegen die Ergebnisse vor. Der Ergebnisbericht besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil „Zuhören“ zeichnet den Dialogprozess nach. Der zweite Teil „Anpacken“ zeigt auf Grundlage der Handlungsbedarfe zentrale Lösungsvorschläge.

Die Lösungsansätze geben konkrete Vorschläge für acht Themenbereiche vor. Der Ergebnisbericht stellt pro Themenbereich einen Hauptlösungsvorschlag in den Vordergrund:

  • Vorteile und Rechte der Beschäftigten sichern
  • Sozialpartnerschaft, Tarifbindung und Mitbestimmung stärken
  • Weiterbildung im Strukturwandel ausbauen
  • Grundsicherung weiterentwickeln, Lebensleistung berücksichtigen
  • Neue Erwerbsformen: sozialer Schutz und individuelle Selbstbestimmung
  • Mehr Chancen und materielle Sicherheit für Kinder
  • Situation von Geringverdienenden verbessern
  • Sozialverwaltung bürgerfreundlicher gestalten

Hier können Sie den Ergebnisbericht "Zuhören" herunterladen.

Hier können Sie den Ergebnisbericht "Anpacken" herunterladen.