Aktuelles

ddn-Mitgliederversammlung bot fachl...

(28.03.11)

In Unternehmen gibt es zahlreiche hervorragende Ansätze zu mehr Demographiefestigkeit. Aktiv in die Öffentlichkeit getragen werden diese eher selten.

Gesund arbeiten - flexibel in der Rente

(23.03.11)

Wann die Deutschen zukünftig in Rente gehen sollen, wird heiß diskutiert. Wie sie es schaffen, länger, gesünder und besser zu arbeiten, bleibt in der Diskussion oft auf der Strecke.

ddn rät von Altenquote ab

(15.03.11)

ddn begrüßt zunächst die Forderung von CDU-Bundesvorstandsmitglied und Vorsitzendem der Senioren-Union Otto Wulff nach einer neuen Unternehmenskultur in Deutschland.

Sachverständige gaben im Bundestag Antwort zum Thema R...

(09.03.11)

Die Rente mit 67 ist beschlossene Sache. Dennoch wird über eine Aufschiebung oder eine Aussetzung immer noch heiß diskutiert.

Konferenz „Demographie direkt“

(04.03.11)

Wir werden in Deutschland irreversibel weniger Kinder haben, deutlich älter werden und uns um mehr Betagte kümmern müssen sowie nachhaltig bunter werden.

Fachkräftedebatte: ddn-Vorsitzende...

(22.02.11)

Am 21. Februar 2011 hat der Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales Sachverständige zum Thema Fachkräftemangel angehört.

Bayern koordiniert demographischen Wandel zentral

(18.02.11)

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat einen neuen Kabinettsausschuss gebildet. Dieser soll den demographischen Wandel und seine Folgen zentral koordinieren.

Fachkräftekonferenz „Neues wagen...

(15.02.11)

„Zur Deckung der Fachkräftebedarfs in Baden-Württemberg brauchen wir jeden Einzelnen und es ist ein ganzes Bündel von Strategien erforderlich.

Startschuss zur Gründung der ddn-Regionalgruppe Chemni...

(15.02.11)

"Schafft sich Chemnitz selbst ab?"- unter diesem Titel, der das hohe Durchschnittsalter der Stadt reflektiert, stand kürzlich die Auftaktveranstaltung zur Gründung einer Regionalgruppe in Chemnitz.

Jetzt mitmachen und bewerben!

(26.01.11)

Der demographische Wandel stellt Unternehmen vor vielfältige Herausforderungen. Aus dem innovativen Umgang mit diesen Veränderungen können aber auch Chancen und richtungsweisende Ideen hervorgehen.

Demographie in der Arbeitswelt

(09.12.10)

„Fangen Sie mit einem guten Beispiel an und machen Sie es zum Leuchtturmprojekt. Dann werden Sie auch mit den weiteren Maßnahmen Erfolg haben.“

Berliner Wasserbetriebe mit innovativem Gesundheitsprog...

(03.12.10)

Die Berliner Wasserbetriebe beschreiten neue Wege, um ihre Mitarbeiter darin zu unterstützen, ihre Arbeitsfähigkeit zu erhalten.

Internationaler Arbeitgeberpreis in Kooperation mit ddn...

(22.11.10)

Das Demographie Netzwerk e.V. (ddn) und viele weitere Organisationen geben heute die insgesamt fünfzehn Gewinner des 2010 AARP International Innovative Employer Award bekannt.

"Die graue Revolution" - Der demographische W...

(18.11.10)

Am 17. November 2010 schildert die Tageszeitung DIE WELT in ihrem Artikel "Die graue Revolution", wie sich immer mehr Arbeitgeber auf alternde Belegschaften einstellen.

Fachkräftemangel: Know how der Generation 50 nutzen

(10.08.10)

Das Demographie-Netzwerk ddn fordert Politik und Wirtschaft auf, das im Land verfügbare Arbeitskräftepotenzial besser auszuschöpfen, um dem zunehmend dramatischen Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

Presse: Fachkräftemangel: Know how der Generation 50 n...

(10.08.10)

Das Demographie-Netzwerk ddn fordert Politik und Wirtschaft auf, das im Land verfügbare Arbeitskräftepotenzial besser auszuschöpfen, um dem zunehmend dramatischen Fachkräftemangel entgegenzuwirken.

ddn stärkt die Metropolregion Rhein-Neckar

(04.06.10)

Bernhard Rettler, Personalleiter bei der BK Giulini GmbH und Initiator des ddn Metropolregion Rhein-Neckar, berichtet im Interview über die regionale Netzwerkgründung.

Presse: ddn stärkt die Metropolregion Rhein-Neckar

(04.06.10)

Bernhard Rettler, Personalleiter bei der BK Giulini GmbH und Initiator des ddn Metropolregion Rhein-Neckar, berichtet im Interview über die regionale Netzwerkgründung.

Alter: Netzwerk ddn plädiert für zusätzliche Absiche...

(20.05.10)

ddn plädiert in einem offenen Brief an Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen für die Einführung einer privaten, kapitalgedeckten Pflegeversicherung im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung.

Presse: Alter: Netzwerk ddn plädiert für zusätzliche...

(20.05.10)

ddn plädiert in einem offenen Brief an Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen für die Einführung einer privaten, kapitalgedeckten Pflegeversicherung im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung.