Aktuelles

WDA Forum präsentiert Ergebnisse

(10.10.13)

"Die Macht der Demografie – Fokus Schweiz" hieß das Motto des 9. World Demographic & Ageing Forums, das Ende August an der Universität St. Gallen durchgeführt wurde.

Wissenschaftsjahr 2013: Demographie-Highlights im Herbs...

(10.10.13)

Das Wissenschaftsjahr 2013 zum Thema „Die demographische Chance“ beweist einen langen Atem. Noch bis Ende Dezember finden zahlreiche spannende Veranstaltungen zum demographischen Wandel statt.

„Meine Dienstleistung ist das Know-Why“

(02.10.13)

Erik Händeler ist Journalist, Zukunftsforscher und Autor, der sich mit der Zukunft der Arbeit beschäftigt. Auf mehreren Regionalforen von ddn und INQA wird er mit der Keynote zentrale Impulse setzen.

Irrtümer über den demographischen Wandel

(01.10.13)

Wussten Sie, dass die Fertilität der Frauen 1904 ungleich höher war als heute? Und was bedeutet die Lebenserwartung 1870/71 von durchschnittlich 38 Jahren bei genauer Betrachtung?

Vom INQA-Check "Personalführu...

(30.09.13)

Wie können Unternehmen, insbesondere KMU, im sich verschärfenden Wettbewerb um gutes Personal erfolgreich bestehen?

Wahl 2013: Demographischer Mix geglückt, Menschen mit ...

(25.09.13)

Auf stolze 31.396 Lebensjahre kommen die Abgeordneten des 18. Deutschen Bundestags, zählt man das Alter aller Parlamentarier zusammen. Damit ist das Parlament älter als die Bevölkerung des Landes.

60- bis 65-Jährige: wieder mehr Er...

(24.09.13)

In der Altersklasse der 60- bis 65-Jährigen gibt es erstmals seit fast vier Jahrzehnten wieder mehr Erwerbstätige als Rentner.

Ehrenamt ist überlebenswichtig für viele Kommunen

(18.09.13)

Ehrenamtliches Engagement ist besonders für kleine Kommunen geradezu überlebenswichtig geworden. Besonders in ländlichen Regionen sinken mit den Einwohnerzahlen auch die Einnahmen der Gemeindekassen.

Unternehmen reagieren zögerlich auf demographischen Wa...

(16.09.13)

Der strategischen Bewältigung des demographischen Wandels schreiben 70 Prozent der Unternehmen einen wesentlichen Einfluss auf ihren künftigen wirtschaftlichen Erfolg zu.

Gruezi, bonjour, bun di und ciao ddn Schweiz

(13.09.13)

Das Demographie Netzwerk ist ab sofort ein internationales Netzwerk. Denn am 26.08.2013 erfolgte die Gründung des Demographie Netzwerks Schweiz (ddn Schweiz) im Rahmen des 9. WDA Forums 2013.

Sanfter Trend: weniger Altersteilzeit, mehr Weiterbildu...

(12.09.13)

Weg von der Altersteilzeit, hin zu mehr Weiterbildung - das ist der Trend, der sich zumindest sanft in vielen Unternehmen abzeichnet.

INQA-Thementag auf Fachmesse "Zukunft Personal&quo...

(09.09.13)

Die Initiative Neue Qualität der Arbeit präsentiert sich auf Europas größter Fachmesse für Personalmanagement, der "Zukunft Personal"

Otto wirbt um Jugendliche auf allen Kanälen

(06.09.13)

Die Auswirkungen des demographischen Wandels sind heute bereits greifbar: Unternehmen sind händeringend auf der Suche nach passenden Auszubildenden.

ddn Schweiz: Erst der Konsens, dann die Struktur

(27.08.13)

Am 26.08.2013 wurde in St. Gallen ddn Schweiz gegründet. Federführend beim Aufbau von ddn Schweiz ist das World Demographic&Ageing Forum AG in St. Gallen (WDA Forum).

Kommunen im demographischen Wandel

(21.08.13)

Die demographische Entwicklung stellt die Politik vor große Herausforderungen. Im Frühjahr 2012 stellte die Bundesregierung ihre Demografiestrategie „Jedes Alter zählt“ vor.

Wettbewerb zur digitalen Gesundheitsförderung gestarte...

(20.08.13)

Termindruck, ständige Erreichbarkeit, zunehmende Komplexität und enormes Tempo prägen verstärkt die Arbeitswelt. Bereits jeder Dritte fühlt sich dadurch bei der Arbeit stark belastet.

„Alle Generationen in einem Boot“ – MS Wissenscha...

(18.08.13)

„Anker setzen“ hieß es, als die MS Wissenschaft in südbadischen Stadt am Rhein anlegte. An Bord des Schiffes informiert eine 600 Quadratmeter große Ausstellung über den demographischen Wandel.

Neue Zahlen vom Ausbildungsmarkt: Der Nachwuchs wird kn...

(14.08.13)

Nur wenig mehr Bewerber als Stellen - kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres stehen den noch 146.600 unbesetzten Lehrstellen 157.200 bislang unversorgte Bewerberinnen und Bewerber gegenüber.

Führungskräfte: Demographischer Wandel dringlicher al...

(07.08.13)

60 Prozent der deutschen Führungskräfte halten den demographischen Wandel für die größte Herausforderung in Deutschland.

Trotz Niedrigzins: Betriebliche Altersvorsorge zahlt si...

(31.07.13)

Rechnerisch moderat, psychologisch riskant - so lautet die Einschätzung der aktuellen Niedrigzinsphase für die betriebliche Altersvorsorge (bAV).